>

Slacks

norwegerhose überfallhose skifahrenNorwegerhose / Kristianiahose / Überfallhose: Diese Art von Hose findet, man muss eigentlich schon sagen: fand man in der Wintersportbekleidung.
Die Norwegerhose wurde wegen ihrer Bequemlichkeit gerne zum Skifahren angezogen. Sie ist sozusagen der Vorgänger der später aufkommenden Keilhose.

Beliebt war die Überfallhose in den 1920/30er Jahren. Im Schnitt sehr lässig fallend, erinnert sie an eine orientalische Pumphose, auch weil die Norwegerhose an den Fußknöcheln mit einem Gummiband gerafft ist und dadurch der so bezeichnete Überfall entsteht.

.

Die Norwegerhose wurde aus Wolltuch gefertigt und 1936 von der bereits erwähnten Keilhose abgelöst, die damals zu den olympischen Winterspielen erstmals getragen wurde.

Mehr Hosen