BH Wonderbra

wonderbra bhDer Wonderbra wurde in den 1960er Jahren von der US-amerikanischen Firma Playtex entwickelt. Durch die Verstärkung der Seitenteile des BHs mithilfe von Polstern soll ein Push-up-Effekt erzielt werden. Hierbei wird der Busen nach innen gedrückt und angehoben.
In den 70er Jahren verschwanden der Wonderbra, im Zuge der Emanzipation der Frau, wie auch die anderen BHs in der Versenkung.

Erst wieder in den 1990er Jahren fand der Wonderbra erneut Anklang bei den Frauen, da nun auch wieder mehr Rundungen als Schönheitsideal galten. Vor allem weibliche Stars trumpfen gern mit einer etwas gemogelten Oberweite auf.

Sidebar Menu